Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

MASH! geht mit einem »Political« auf die Bühne - und das an einem sehr prominenten Ort, dem Plenarsaal des Landeshauses Schleswig-Holstein. 

Jeder Besucher und jede Besucherin hat die Möglichkeit, diesen besonderen Raum aus der Perspektive der Abgeordneten zu erleben und von dort aus den Konflikt der Protagonistin, einer fiktiven Politikerin, zu verfolgen. Wird sie sich als Spitzenkandidatin ihrer Partei aufstellen lassen? Welche äußeren und inneren Kräfte ringen um die Entscheidung? Will sie wirklich Kanzlerin werden?

Die Shows finden am 4. und 5 Oktober jeweils um 20 Uhr statt. 

 

 

Die Vertrauensfrage - ein Political

Rena Wiechmann wird von ihrem politischen Ziehvater Dr. Albert Hartung zur Kanzler Kandidatur gedrängt. Dr. Hartung verspricht sich davon, seine politische Einflussnahme auf Rena zu vergrößern. Rena fühlt sich geschmeichelt. Überwältigt von den Bekundungen, sie zu unterstützen, stimmt sie zu. Jedoch werden gleich nach der Wahl zur Spitzenkandidatin Zweifel in ihr wach. Ist dieses Amt wirklich das richtige für sie? Soll sie die Frau an der Spitze der Bundesrepublik Deutschland werden? Sie berät sich mit ihrem inneren Team.

In ihrem inneren Plenarsaal ruft sie die Team-Mitglieder zusammen. Kann sie alle ihre inneren Stimmen zusammenbringen<s>? </s> Die Karrierefrau in ihr ist sofort überzeugt. Aber was sagt die Ängstliche, die Leidenschaftliche, die Naturverbundene oder ihr inneres Kind dazu? Und vor allen Dingen: Kann sie ihre Idealistin mit ins Boot bekommen?

Sie muss ihrem inneren Team die Vertrauensfrage stellen.

Eintritt

Die Tickets sind kostenlos im Nordkolleg zu erhalten.

Bitte schreiben Sie eine Mail an ticket[at]nordkolleg.de oder rufen Sie an unter 04331-143845. Dort werden Ihre Wünsche entgegengenommen, bearbeitet und wir bestätigen ihre Platzwünsche etwa 10 Tage vor der Show.

Aus Sicherheitsgründen brauchen wir jeden Vornamen und Namen und für unsere Organisation E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer des Bestellers. Am Veranstaltungsort wird ein Ausweisdokument verlangt und der Zutritt ist nur über den Eintrag in der Gästeliste möglich.

Das MASH!-Team

Das ist das MASH!-Team 2018, bestehend aus Darstellerinnen und Darstellern sowie Dozenten und  Organisationsteam.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landeshauses machen für uns Unmögliches möglich und dafür möchten wir uns herzlich bedanken! 

Danke!

Unser Dank für die große Unterstützung gilt dem Land Schleswig-Holstein, dem Landtagspräsidenten und dem Landesbeauftragten für politische Bildung.