Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Claudia Piehl - Gesamtleitung
  • Claudia Piehl

Gesamtleitung MASH!, Regie, Stimmtechnik

Claudia Piehl - Gesamtleitung
Claudia Piehl

Claudia Piehl, Jahrgang 1967, ist studierte Musikwissenschaftlerin und Musikpädagogin. Vor und während des Studiums besuchte sie die Schauspielschule „Bühnenstudio Margot Höpfner“ in Hamburg und studierte Gesang bei Monika Kopke. Seit 1994 ist sie selbständig, zunächst mit der Firma „Piehl-Entertainment“ und später mit  „Piehls Showpalast“ und zog von Hamburg nach Schleswig-Holstein, auf´s Land nach Kosel bei Eckernförde.

Claudia Piehl ist Sängerin, Regisseurin, Chorleiterin, Autorin, Keyboarderin, Veranstalterin und Leiterin von Musiktheater-Ensembles, mit vielen Premieren und Shows im Jahr. Sie inszenierte Musicals wie "Linie 1", "Rent", "Der kleine Horroladen", "Blutsbrüder" und andere; außerdem Uraufführungen von Musicals von Jan-Friedrich Conrad wie "Artikel Eins", Familie Petersen" und "Timon und der Glückskeks". 2016 war die Uraufführung von "Alles frisch!", zu der sie das Buch schrieb.

Seit 1999 hat sie zwölf Jahre lang die jährlich stattfindenden „Eckernförder Musical-Tage“ konzipiert und durchgeführt. Die Musical-Tage beinhalten Workshops und Shows mit Stargästen wie Katja Ebstein, Angelika Milster, Pe Werner, Alexander Klaws, Mary Roos, Edda Schnittgart, Ethan Freeman, Godewind und anderen.

Sie ist Chorleiterin des Frauenchores "Bella Donna", die Pop- und Folkmusik in vielen Sprachen Europas singen. Für diesen Chor schreibt sie die Arrangements. Von 2008 bis 2011 war sie mit der Planung, dem Aufbau und der Leitung einer Veranstaltungsstätte für Konzerte, Theater und Feste inklusive der Gastronomie betraut - „Piehls Showpalast“ auf Carlshöhe in Eckernförde.

Von 2011 bis 2014 war sie engagiert für die Konzeption und Durchführung der Fortbildung zum „Gesang-Tanz-Schauspiel-Trainer“ bei Grone Bildungsstätten, Schleswig-Holstein. In dieser Zeit wurden vier Ausbildungs-Durchgänge durchgeführt.

2013 gründete sie das AWO Musiktheater-Ensemble mit Mitgliedern zwischen 65 und 92 Jahren. Für dieses Ensemble schreibt Claudia Piehl die Stücke, wie "Mutterglück" und "Sonntagsbraten".

Aus Claudia Piehls Arbeit in Eckernförde gingen im Laufe der Jahre acht Musicaldarsteller/innen hervor, die heute professionell auf den deutschsprachigen Bühnen unterwegs sind.

Claudia Piehl ist bekannt für ihre Arbeit mit Menschen unterschiedlicher Ausbildungs-Stadien, unterschiedlichen Alters und Nationalitäten und bringt all das mit, was wir bei MASH! brauchen.

Zur Website von Claudia Piehl.

Pressestimmen